TaxiHDirekt e.V. Taxivermittlung Heidelberg

 

WAS ICH IMMER SCHON MAL WISSEN WOLLTE:           

 

 

 

  • Wann leuchtet das Taxischild?
    Wenn das Taxi frei ist, leuchtet das Schild auf dem Autodach.
    Ergo: Wird im Fahrzeug bereits ein Fahrgast befördert, ist das Dachschild nicht beleuchtet.

 

  • Ich habe etwas im Taxi liegen lassen
    Meistens wird sofort nach verlorenen Gegenständen gefragt und wir können diese an die Eigentümer zurückgeben. Ansonsten geben unsere Kollegen die Gegenstände beim Fundbüro ab: HDD gGmbH  Hospitalstrasse 5   D-69115 Heidelberg   Telefon: 06221/14 10 0.

 

 

  • Muss ich immer das erste Taxi am Platz nehmen?
    Nein, der Fahrgast kann frei wählen in welches Fahrzeug er einsteigt. Alle Fahrzeuge von Taxi HDirekt e. V. sind mit Logo und Telefonnummer beklebt und haben ein Bällchen an der Antenne.

 

  • Darf mein Haustier auch mitfahren?
    Eingangs sei erwähnt, dass das Mitnehmen von Führ- und Blindenhunden nie verwehrt werden darf. Grundsätzlich sollte jedoch bei Bestellung eines Taxis erwähnt werden, dass z. B. Hund, Katze, Maus mitfahren wollen, denn nicht jeder Fahrer möchte Tiere in seinem Fahrzeug wissen. Sei es, da er Allergiker ist oder er ganz einfach Angst vor Hunden hat. Wir werden uns aber stets bemühen eine/n Fahrer/In zu finden, welche/r gerne bereit ist, Ihren kleinen oder großen Liebling zu transportieren.

 

  • Fahren die Taxis nur in Heidelberg?
    Wenn Sie wollen, fahren wir Sie um die Welt. Selbstverständlich fahren wir Sie nicht nur innerhalb Heidelbergs an den von Ihnen gewünschten Zielort. Sie wollen nach Frankfurt an den Flughafen? Ihre Tante im Schwarzwald besuchen? Nach Mannheim zum Einkaufen? Vom Friseur zwei Strassen weiter nach Hause? Kein Ziel ist uns zu nah oder fern.

 

  • Wem gehören die Taxen?
    Die Taxen gehören der Zentrale lediglich an. D. h. ein Unternehmer besitzt ein Taxi oder mehrere. Um telefonisch für Fahrgäste erreichbar zu sein, schließt er sich einer Taxizentrale an. Diese Taxizentrale vermittelt die jeweiligen Fahrten an die Taxen der angeschlossenen Unternehmer. Dadurch wird es den Fahrgästen und Unternehmern einfacher gemacht: Sie merken sich nur eine Telefonnummer (06221-73 90 90) und der Taxiunternehmer spart sich eine Menge Verwaltungsaufwand, damit er sich umso mehr seiner Aufgabe des Fahrens widmen kann.